Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/justesx

Gratis bloggen bei
myblog.de





15 Uhr und Berlin gibt sich wieder von seiner besten Seite.

Die Friedrichstraße glänzt,die Straßen sind sauber & überall diese Sightseeing-Busse..

Ich warte auf meine Tram.

Ich sehe überall Geschäftsmänner mit Krawatten & Aktenkoffer.Ein 250.000 Euro Wagen nach dem anderen rollt durch die Straßen.

Checkpoint Charlie kocht vor Menschenmassen.Überall Sehenswürdigkeiten die es natürlich zu dokumentieren gilt.Touristen & aber tausende von Touristen.Ich mein klar,die Sonne scheint, ein toller Tag um sich Berlin anzusehen...

9.5 Stunden später hab ich Feierabend

setz ein Fuß raus aus mein Hotel & laufe zur Tramhaltestelle.Überall liegt Dreck(von den Touristen natürlich) Ich seh keine teuren Wagen mehr.Alle Geschäftsmänner sind auf ihren Suiten im Sofitel Hotel.Die Touristen sind wie vom Erdboden verschluckt.

2 Stationen weiter,statt Geschäftsmänner mit Anzug & Krawatte seh ich Homez mit Kapuzenpullover & East Pack Rucksack.

4 Stationen später Oranienburger Str.

Neben Burger King siehst du wie die Huren da so stehen?

-Ich hör Demos aus der Hood.

-Ich riech ich Hero in der Luft.

guck mal in die Seitenstraße,die Homez stehn da mit ihren Jungs.Sie haun dir auf die Fresse wenn du Faxen machst.Nehmen dir dann die Potte & dein I Pod Shuffle.

Ein Butterfly gilt hier als noch keine Waffe, das ist ein Spielzeug für ihre Youngstars.Die großen sind wie Hunde,Sie können es riechen wenn du Angst hast.

Selbst die Bombings sind grau,Ich lauf jeden Tag am gleichen vorbei,ey das sieht aus als hätte jemand Sin City gebaut.Unten auf dem Hinterhof war das Zeichen :1x Pfeifen.2x heißt die Bullen kommen.

Ich seh eine Nutte grade wieder ihren Perso neben den Büschen verstecken.Falls die Zivis kommen.Die Punker auf ihren Decken, die Jungs am zecken.

Ich stell mir aus Spaß vor, dass ein Tourist mit seiner Kamera vor den Hustlern dort hinten steht & Fotos von denen macht.Bis einem von den die Sicherungen durchknallen!

Die Junkies auf ihren Pappen & Bänken.

Meine Landsleute hier nur in 3 Worten:Novoline,Sportwetten& Helal!

Guck mal um die Ecke U Bhf Friedrichstraße,weißt du warum der Typ auf dem Boden ein Löffel neben sich zu liegen hat ?

I know.

Ich bekomm das alles mit, Ich seh das jeden Tag.

Warum dokumentieren die Touristen das hier alles nicht,das gehört genauso zu Berlin oder nich ?

 

2 Tage später:

Ich hab um 15 Uhr Feierabend,setz mich Invalidenstraße im Park auf die Bank,Touristen kommen vorbei,2 von Ihnen Lächeln mich an.

Ich spuck ihnen Sonnenblumenkerne vor die Füße...


Gez.ESX
1.7.11 02:11
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(1.7.11 02:14)






































Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung